escape

Chaos

 

Das Leben ist nicht immer geordnet, sondern besteht auch aus viel Chaos. Jeder versucht irgendwann dieses Chaos endgültig zu beseitigen aber das ist einfach nicht möglich. Immerhin kann jeden Tag wieder was neues passiern & das Chaos vergrößern. 

Man muss nur lernen dann mit diesem Chaos umzugehen. Irgendwann lernt man damit zu leben & vielleicht hat man dann auch Glück das es sich stückchenweise lichtet. Auf Dauer lebt es sich damit nämlich nicht gut. 

 

29.7.10 12:43


Werbung


Luck

 

Glück ist, wenn einfach mal alles so klappt wie man es sich erhofft. Wenn man z.B. seine Studienzulassung bekommt oder man in die erste gemeinsame Wohnung zieht. Genau diese Dinge erwirken dann ein so gutes Gefühl, dass man die ganze Welt umarmen könnte & man jedem von diesen guten Nachrichten berichten muss. 

Doch nicht immer klappt alles so gut. Das Glück kann einen auch mal im Stich lassen & dann bekommt man das Gefühl als sei man allein im Dunkeln. Aber genau in diesen Situationen darf man dann nicht aufgeben. Man muss weiter nach vorne schauen, denn irgendwann gehen diese dunklen Phasen auch wieder vorbei.In diesen dunklen Phasen wächst man über sich hinaus. Erst dann merkt man wirklich wie stark man ist.

Was aber noch wichtig ist, dass man sich nicht verschließt sondern sich Freunden beispielsweise öffnet. Alleine ist alles viel schwieriger! Sicher ist es schwer, denn man öffnet sich & ist leichter verletzbar aber, wenn man Menschen im Freundeskreis hat denen man wirklich vertrauen kann sollte man das Risiko eingehen. Oft lohnt es sich.

26.7.10 19:33


Desires
 
Was macht das Leben aus? Sind es unsere Charaktere? Sind es unsere Mitmenschen? Oder sind es viel mehr unsere Sehnsüchte? Sehnsüchte, die von jetzt auf gleich auftreten & einen aus der Bahn werfen können. Sehnsüchte nach Menschen, die einem wichtig sind & das eigene Leben ausmachen. Sehnsüchte nach Momenten, die das Leben bereichert haben. Augenblicke, die wir niemals mehr vergessen werden, weil sie unvergesslich sind. Also was macht das Leben aus?
 
Es ist eine Mischung von allem, denke ich. Jedes Leben ist einzigartig. Jedes einzelne, denn jeder Mensch ist nunmal anders. Niemand ist gleich. Ähnlen tun wir uns alle irgendwo. Obs die Haare sind, die Augen oder die Vorlieben für Dinge. Doch die Unterschiede unter den Menschen machen uns für andere interessant. Unvorstellbar wenn alle gleich wären. Was würde man dann mit einem reden oder unternehmen? Würd es nicht auf Dauer langweilig werden? Keiner hätte mehr dieses "eine" etwas ansicht, dass ihn ausmacht. Dieses "Etwas" was man immer in Erinnerung behält & was diesen Menschen für einen vielleicht auch so besonders macht.
 
Lass es Kleinigkeiten sein aber genau diese Dinge sind wichtig. Z.B., dass dich jemand ein wenig ärgert, um dir zu zeigen das du ihm wichtig bist oder das dich jemand umarmt, wenn er dich wieder sieht. Alles ist entscheidet & genau solche Dinge, kann man irgendwann vermissen. Irgendwann kommt dann einfach diese Sehnsucht. Sehnsucht, die dich völlig überrascht. Die, die dich dazu bringt an alte Zeiten zu denken. Die, die dich dazu bringt alte gemeinsame Bilder oder Lieder anzuhören. All das bringt dir dann wieder Nahe, wie wichtig dir etwas ist & wie sehr du es brauchst.
 
Das wichtigste in unserem Leben ist also eine gesunde Mischung aus allem aber am wichtigsten sind doch immernoch deine Mitmenschen bzw. Freunde. Denn sie machen vieles erst lebenswert & so einzigartig.

26.7.10 19:31


Design ♥ Picture
Gratis bloggen bei
myblog.de